Wenn sie eine Standortvernetzung brauchen und den anderen Standort mit blossem Auge sehen können, so ist die Grundvoraussetzung für eine Richtfunk-Strecke gegeben.

Die Vorteile sind:

  • Bei 1.5 Kilometer bis zu 190Mbit/s übertragen
  • Bei 10 Kilometern noch 50Mbit/s übertragen
  • Hohe Stabilität und Verfügbarkeit durch professionelle Hardware
  • Tiefe Latenzzeiten
  • Netzwerktechnisch simpel (Layer 2 Bridge)
  • Auch komplexere Anlagen sind möglich (Beispielsweise Punkt-Mehrpunkt-Verbindungen)
  • Die Einrichtungskosten amortisieren sich meist nach 1-3 Jahren (je nach Anforderung)

Wir messen diese Anlagen aus und Installieren diese für Sie. Sollten Hebebühnen und schweres Material benötigt werden, organisieren wir diese. Die korrekte Einbindung ins Netzwerk koordinieren wir mit den betreffenden Stellen.